Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

Erasmus+

Wir nehmen teil am Erasmus-Programm!

Teilnehmende Partnerschulen

Im Januar 2018 kam die positive Nachricht,dass das St.-Bonaventura-Gymnasium zusammen mit der Zespol Banstnowych Skol Musycznych, Elbing (Polen), und der Sir Robert Pattinson Academy, Lincoln (UK), im Rahmen der stategischen Schulpartnerschaften des Erasmus-Programms der Europäischen Kommission zugelassen wurde.
Unter dem Titel „Rhythms of Success – Music and Movement to Improve Literacy and Other Key Competences“ werden die drei beteiligten Schulen bis Ende 2019 regelmäßige Austauschtreffen und gemeinsame Projekte haben.

Ziele

Das Ziel des Projekttyps „Schulpartnerschaften“ ist es, den europäischen Gedanken in den Schulbereich zu tragen und die teilnehmenden Schulen bei Kooperationen über Landesgrenzen hinweg zu unterstützen und sie dabei zu stärken, besser mit neuen Herausforderungen im Schulleben und in einer globalisierten Welt umgehen zu können. Durch das gemeinsame Arbeiten an Projekten bei gegenseitigen Besuchen in den Partnerländern erlernen die Schüler/-innen eben jene Werte von Inklusion und Toleranz, die auch in der Pariser Erklärung hervorgehoben werden.
Die Nutzung von eTwinning sorgt neben den Mobilitäten für andauernde Austauschmöglichkeit zwischen Lehrkräften und SchülerInnen der Partnerschulen.

Ansprechpartner

Kontakt

Alexandra Finck
Hauptkoordinatorin
 

T (09071) 790 – 210

F (09071) 790 – 290

E alexandra.finck@bonaventura-gymnasium.de

Kontakt

Erika Martin
Koordinatorin
 

T (09071) 790 – 210

F (09071) 790 – 290

E erika.martin@bonaventura-gymnasium.de

Kontakt

Katja Schindler
Koordinatorin
 

T (09071) 790 – 210

F (09071) 790 – 290

E katja.schindler@bonaventura-gymnasium.de